Header (Home) 1

Stiftung Jüdisches Leben Hamburg

„ Halte stets das Ideal
im Auge, ein Gelehrter,
ein Lernender zu sein. “

Joseph Carlebach

Die Stiftung Jüdisches Leben ist eine gemeinnützige Stiftung, deren besonderer Zweck in der Förderung von erzieherischen, kulturellen und religiösen Tätigkeiten der Jüdischen Gemeinde in Hamburg liegt.

Mit der Wiedererrichtung der von den Nationalsozialisten geschlossenen Talmud-Tora-Realschule und der Umgestaltung in ein jüdisches Bildungshaus konnte 2004 der Grundstein gelegt werden für ein Wiederaufblühen des jüdischen Lebens in Hamburg.

Heute gibt es dank der Stiftung Jüdisches Leben mit der Joseph-Carlebach-Kindertagesstätte wieder einen jüdischen Kindergarten in Hamburg sowie eine jüdische Vor-, Grund- und Stadtteilschule, die Joseph-Carlebach-Schule. Ein Bildungshaus konnte entstehen, das Kindern vom ersten Lebensjahr an bis in die Schulzeit hinein den Raum bietet, zu wachsen, zu lernen und sich zu entwickeln – ein in dieser Form bisher in Hamburg und Deutschland einmaliges und zukunftsweisendes Projekt.

Das vorrangige Ziel der Stiftungsarbeit ist es, in der heutigen Zeit weiterhin zum Wachsen und Gedeihen des jüdischen Lebens in Hamburg beizutragen und das nachhaltige Bestehen der jüdischen Kultur in dieser Stadt zu fördern.

Dies geschieht sowohl in enger Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg als auch mit externen Partnern, Institutionen und Verbänden. Wenn auch Sie einen Beitrag zu unserer Arbeit leisten möchten, nehmen Sie gerne den persönlichen Kontakt zum Vorstand der Stiftung Jüdisches Leben auf.

Vorstand der Stiftung Jüdisches Leben
Vorstand der Stiftung Jüdisches Leben / Beiratsvorsitzender der JGH
Grindelhof 30
20146 Hamburg
Tel.: (040) 44 09 44 47
Fax: (040) 41 08 43 0
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stiftung Jüdisches Leben
IBAN: DE52 213 522 40 0134 9288 37
BIC: NOLADE21HOL


Anmeldung / Login

Wir sind Partner

Stellenanzeigen

Kontaktinformationen

Jüdische Gemeinde
in Hamburg KdöR

Grindelhof 30
20146 Hamburg
Tel.: (040) 44 09 44 0
Fax: (040) 41 08 43 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindesprechzeiten

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer:
(040) 44 09 44 0

Hilfe / Support

Bei technischen Fragen oder Anregungen zu unserer Internetseite schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!